GWG Lübben eG
Zu Hause bei uns

Notizen

Am 12.04.2013 besuchten Vertreter der Lausitzer Rundschau die Verwaltung der GWG.

Herr Busch informierte über den aktuellen Entwicklungsstand des Wohnungsbaus, insbesondere die neuen altersgerechten Umbauten.

Wohnprojekte Volkssolidarität

Die Genossenschaftliche Wohngemeinschaft Lübben eG (GWG Lübben eG) und die Volkssolidarität-Bürgerhilfe e.V. mit der Tochtergesellschaft VS Haus-Technik-Service GmbH haben am 03. Februar 2012 in der Beratungsstelle der Volkssolidarität in der Geschwister-Scholl-Str. 7 in Lübben den Startschuss für das erste gemeinsame Wohnprojekt für Senioren in Lübben (Spreewald) mit der Unterzeichnung von zwei Mietverträgen gegeben. Zukünftig profitieren demenzerkrankte und pflegebedürftige Menschen von einem neuen ambulant betreuten Wohnungsangebot in der Heinrich-von-Kleist-Straße 15 – 17, eingebettet in hochwertige Grünflächen und mit einer guten Infrastruktur.

Merkmale der Wohngruppe in der Heinrich-von-Kleist-Straße:

Heinrich-von-Kleist-Straße 15-19In den ambulant betreuten Wohngruppen leben jeweils 8 ältere Menschen, mit eingeschränkten Fähigkeiten, in einem Haushalt zusammen und werden von Betreuungskräften rund um die Uhr unterstützt. Jedes Mitglied der Wohngemeinschaft verfügt über ein eigenes Zimmer zwischen ca. 20 bis 22 qm Wohnfläche. Insgesamt hat eine Wohneinheit 8 moderne Duschbäder, ein Pflegebad und ein Gäste-WC. Im Wirtschaftsraum sind die Waschmaschine und Vorräte untergebracht.

Eine große Essküche mit angrenzendem Wohn- und Aufenthaltsraum mit ca. 75 qm werden gemeinschaftlich genutzt und gestaltet. Hier wird zusammen gekocht, gegessen, gelacht und die Freizeit gestaltet. Der normale Alltag mit seiner individuellen Struktur für den einzelnen steht dabei im Vordergrund. Die Betreuungskräfte geben Hilfestellung bei der Organisation des Haushalts und Anregungen für die Gestaltung des Gruppenlebens. Jeder kann nach seinen Fähigkeiten zum Gemeinschaftsleben der „kleinen“ Familie beitragen.

Soweit aufgrund der individuellen Gegebenheiten weiterer Betreuungs- und Pflegebedarf besteht, wird dieser durch zusätzliche Hauswirtschafts- und Pflegekräfte übernommen. Die Mitglieder der Wohngemeinschaft bzw. deren Angehörige oder gesetzlichen Betreuer bestimmen wer die Betreuung und Pflege übernimmt, wie und in welchem Umfang sie durchgeführt werden soll.

Selbstbestimmtes Wohnen in einer familiären Atmosphäre und vertrauter Nachbarschaft ist auch mit Einschränkungen wieder möglich. Die ambulant betreute Wohngruppe ist eine echte Alternative für Menschen die nicht ins fremdbestimmte Pflegeheim möchten, aber auch nicht mehr alleine leben können oder wollen.

Das bietet Ihnen die Wohngruppe:

  • • Gemeinschaftliches und selbstbestimmtes Leben in einer familiären Gruppe von 8 Bewohnern
  • • Flexibel gestaltete Betreuung- und Pflege nach dem individuellen Bedarf
  • • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • • Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung rund um die Uhr durch ein erfahrenes Betreuungsteam
  • • Freizeitangebote in netter Gesellschaft
  • • Möglichkeit der aktiven Mitarbeit von Angehörigen
  • • Aufbau und Erhalt von sozialen Kontakten in der Nachbarschaft

Ihr Ansprechpartner:

Mandy Schneider, Tel.: 033766 / 20055

oder in der Sozialberatung der Volkssolidarität-Bürgerhilfe e.V.
Wienke Schuschies, Tel.: 03546/2256977
Geschwister-Scholl-Str. 7 15907 Lübben




Seniorenwohngemeinschaft Kleist-WG
Heinrich-von-Kleist-Str. 16

Die Küche der Seniorenwohngemeinschaft

Die Seniorenwohngemeinschaft Kleist-WG ist eine selbstverantwortlich organisierte Wohngemeinschaft, die sich durch Selbstbestimmung, Unabhängigkeit und Eigenverantwortung auszeichnet. Da die Mieter ihren Alltag meist nicht mehr ohne Unterstützung organisieren können, organisiert eine Auftraggebergemeinschaft das Zusammenleben.

Ausstattung der Wohnung

  • • 8 Appartments mit ca. 20 bis 22m² Wohnfläche für ältere Menschen
  • • barrierearme Wohnung mit Aufzug
  • • Wellnessbad
  • • Gemeinschaftsraum und Küche für ein geselliges Miteinander

DDie Küche der Seniorenwohngemeinschaftas bietet die Kleist-WG

  • • Individualität in der Gemeinschaft
  • • gleichgesinntes Leben und Erleben
  • • auf Wunsch persönliche individuelle Betreuung durch ehrenamtliche Helfer/innen
  • • Aufbau und erhalt von sozialen Kontakten

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Adamski, Tel.: 03375 / 2151291

 


GWG Lübben 2018 nach oben Datenschutz / Impressum